034

17.-24.05.2014 Piemont

Kulturfahrt in die Region Piemont

Vorläufiges Reiseprogramm

Samstag, 17. Mai 2014:
Abfahrt um 6 Uhr 30 am Autobusbahnhof; Zusteigemöglichkeit Minimundus (Bushaltestelle stadtauswärts); Fahrt über die Autobahn: Udine – Verona – Mailand – Novara (Besichtigung) – Turin.Unterbringung im ****Hotel im Zentrum der Stadt und Abendessen.

Sonntag, 18. Mai 2014
Besichtigung des Zentrums von Turin: Palazzo Reale, Dom, San Lorenzo, Palazzo Madama etc. die Piazze und das Castello del Valentino am Po.

Montag, 19. Mai 2014
Fahrt in das Susa – Tal bis zur Abtei von Novalese;  Besichtigung von Susa und der Sacra di San Michele, sowie der Abtei von S. Antonio di Ranversa.

Dienstag, 20. Mai 2014
Heute steht das Jagdschloss von Stupinigi, die Abtei von Staffarda, das Castello di Manta und das Jagdschloss von Racconigi auf dem Programm.

Mittwoch, 21. Mai 2014
In unmittelbarer Umgebung von Turin liegen die Abtei von Santa Maria Vezzolano und die Landkirchen in Moniglio und Cortazzone. Nachmittag zur freien Verfügung.

Donnerstag, 22. Mai 2014
Fahrt nach Cherasco und durch die Langhe und das Roero nach Alba; Besuch und kleiner Imbiss in einer Cantina in Castellinaldo und Weiterfahrt nach Asti und Besichtigung der Stadt.

Freitag, 23. Mai 2014
Besichtigung der Venaria Reale, danach Weiterfahrt nach Ivrea und Besichtigung der Stadt; San Secondo; Biella und Candelo. Rückfahrt über Vercelli und Casale Monferrato.

Samstag, 24. Mai 2014
Rückfahrt über die Autobahn: Alessandria – Piacenza – Verona nach Klagenfurt.

Die Kosten betragen bei einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen für die Fahrt im Bus, 7 Übernachtungen in einem ****Hotel in Turin, auf der Basis Halbpension, sowie die Führungen (allerdings ohne Eintritte, die je nach Alter unterschiedlich sein können) pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer 940,- Euro. (Einzelzimmerzuschlag 280,- €)

Die Anmeldung wird bis spätestens Montag, 17. Februar 2014 erbeten, da danach die Reservierung im Hotel abläuft. Die Anmeldung ist nur bei gleichzeitiger Anzahlung in Höhe von 200,- Euro pro Person gültig.

Die Fahrt wird für die Mitglieder der Dante Alighieri Gesellschaft Klagenfurt organisiert; sofern noch freie Plätze verfügbar sind, können auch Nichtmitglieder an der Reise teilnehmen; für sie erhöht sich der Preis um 30,- Euro.

Informationen über Piemont und die Fahrt erhalten Sie beim Lichtbildervortrag

Piemont – das Land am Fuß der Berge

Mittwoch, 12. März 2014 um 19 Uhr 30 im Europahaus Klagenfurt

Zurück